Digitalproof

(Auch als DDCP, Abk. von engl. Direct Digital Color Proof, bekannt). Die Simulation des Druck- prozesses auf einem prooffähigen => Drucker (Proofdrucker) unter standardisierten Bedingungen anstelle eines Andrucks der => Druckmaschine.

Das => Gamut des Proofdruckers muss dasjenige des zu simulierenden Drucksystems vollständig umfassen, als => Umrechnungspriorität ist => Absolut farbmetrisch zu wählen.

DDCP ist das Verfahren der Wahl bei den heute üblichen Druckverfahren, die ohne Rasterfilm auskommen.

Siehe auch: => Proof.

Verwandter Inhalt

Epson ist eindeutiger Marktführer  bei Druckern für Fineartprinting. Epson entwickelt. produziert und fertigt außerdem eine umfangreiche Produktpalette von LCD-Projektoren bis zu Sensoren und anderen Mikrobauelementen.