FineArtPrinter 02/05

Hier blättern
Aktuelle AusgabePreis
Komplette Ausgabe als PDF zum Download € 6,50 Download
Komplette Ausgabe im Einzelversand per Post € 9,50 bestellen

Inhalt von FineArtPrinter 2/2005

 Die 40 teuersten Fotografien 

Deutsche Börse Photography Prize 2005 

Papiere von Moab bei ColorVision 

Multicontrast-Wettbewerb

Wie langzeitstabil sind Medien von Canson?

Kurse bei GretagMacbeth

Vortrag Fotolust in Sindelfingen

Pantone kommt mit Tinten für Epson

TIPA Award für Hahnemühle

Epson Art Photo Award

Fotosommer in Stuttgart

Gemini2 erstmals gesichtet

Barytvergrößerungen als Dienstleistung

bei Leica 

Erstvorstelllungen

HP 90: Drucken bis A3+ mit Autopilot

Neue Tinten von Epson: Ultrachrome K3, drei Schwarztinten im Set

Der neue Epson Stylus Photo R2400

Epson 4800, 7800 und 9800 setzen Maßstäbe in Schwarzweiß

Imageprograf 6400 und 8400 von Canon erhalten gute Note für Farbe

Adobe CS Collection: Was bringt die neue Softwareversion?

Workshop

Cross Processing: Spielen Sie mit der Farbe

Cruse oder Anagramm: Scanning mit oder ohne Struktur?

RAW-Files ultimativ schärfen: Roberto Casavecchia stellt Photoshop-Aktionen maximale Bildqualität vor

StudioPrint von Ergosoft: Warum überhaupt ein RIP?

Interview mit Markus Zuber: Der FineArtPix-Mitbegründer über die Einzigartigkeit von Carbon-Prints

Wissen

 7 Fragen an FineArtPrinter

 Ohne Zertifikat kann es heikel werden

Dienstleister

Hier drucken Fine-Art-Printer

Editionen: Wie sich andere vermarkten. 

Portfolio

Grüne Kunst. Landart von Andreas Pytlik

Erotik-Fotos von Davide Armando

Verwandter Inhalt

Das ist doch der Udo Lindenberg, richtig – er stand vor der Kamera von  Michael Dannenmann, den FineArtPrinter-Leser bereits als Juror aus dem Felix-Schoeller-Award und unserem Artikel in FineArtPrinter 1/16 kennen. Die aktuelle Ausgabe...

Epson ist eindeutiger Marktführer  bei Druckern für Fineartprinting. Epson entwickelt. produziert und fertigt außerdem eine umfangreiche Produktpalette von LCD-Projektoren bis zu Sensoren und anderen Mikrobauelementen. 

Erste Reaktionen von Abonnenten klingen begeistert: »Ein tolles Heft ist das wieder geworden.« Das Coverfoto stammt aus dem Portfolio von Bernhard Edmaier und im Heft finden Sie spannende Beiträge von Uwe Statz (Filterfotografie), Roberto...

FineArtPrinter am Kiosk ...

Nach Events in Hamburg, Karlsriuhe und Zürich gibt es am 21. Oktober erstmals einen  Fine Art Print Club in München.  Schauplatz: Das Schwabinger Pixelparadies über den Redaktionsräumen von FineArtPrinter. Teilnahme kostenlos,...