FineArtPrinter 1/08

Hier blättern
Aktuelle AusgabePreis
Komplette Ausgabe als PDF zum Download € 6,50 Download
Komplette Ausgabe im Einzelversand per Post € 9,50 bestellen

Das finden Sie in FineArtPrinter 01/2008

Kultur

Galerie- und Ausstellungstermine

News

Spyder 3: Neuer Qualitäts-Level

Fotoalben selber drucken mit iCalamus

CO2-Bilanz beim Drucken verbessert

Buchtipps zu CS3 und Lightroom

Canson & Montgolfier Deutschland GmbH

Performance vor Hönnemanns Kamera

Moab Fine-Art-Papiere
Kamera und Recht: Urheberrecht als Schutz für den Fotografen

Seminar für Fine-Art-Printing im April 2008

Dürftige Scanqualität von Digitalconvert

Fine-Art-Medien von Tecco, Permajet und Innova

Papier: Photo Rag Baryta 315

Galerie: Photographerslimitededitions.com

Pionierleistung am Thuner See: Printout.ch

Ausstellung: »Ich habe einen Traum«

Baryt-Papiere auf dem Vormarsch: Fine Art Baryta von Hahnemühle, Sihl Prof. Photo Baryt 290, Ilford Galerie Gold Fibre Silk sowie Harmann Inkjet Floss FB

Workshop

Canon Image Prograf 6100: Mike Schelhorn hat das 24-Zoll-Modell für FineArtPrinter getestet

Mit Canvas und Keilrahmen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung von Hermann Will

Farbmanagement: Die kostenlose Kalibrierungssoftware für den Canon Pixma Pro 9500 im Test

Fine-Art-Imaging Teil 3: Wie sich mit einem angepassten Workflow professionell drucken lässt

Wissen

Pro und Contra RIP: Andreas Jankowsky und Hermann Will im konstruktiven Meinungsaustausch

Zukunftsweisende Technik: Stärken und Schwächen der parametrischen Bildbearbeitung

Kursbestimmung: Was ist Fine-Art-Printing? Marc Störing auf der Suche nach Antworten

Vorurteil oder Wirklichkeit? Subjektives und Interpretierendes in der Bildbetrachtung

Portfolio

Menschen: Felix Rachor ist von der Porträtfotografie begeistert

Landschaft: Rainer Plendl reiste durch die USA, Kanada und Neuseeland 

Verwandter Inhalt

FineArtPrinter 2/14 am Kiosk ...

Ob wir das Motiv auf preiswertem RC-Papier (Raisin-Coated), also einem kunststoffbeschichtetem Inkjetpapier oder auf einem archivfesten Baumwolle- oder Baryt-Papier drucken, macht einen großen Unterschied für den Betrachter aus. Trotz...

München, 17. Februar 2016. Nach Bewerbungsschluss kamen noch immer Anfragen von Fotoclubs in der Redaktion von FineArtPrinter an,  mit der Bitte den Imageprograf Pro-1000 von Canon zu testen. Inzwischen ist die Aktion angelaufen und in einem...

FineArtPrinter 4/14 am Kiosk ...

Chance für Fotoclubs: IPF Pro-1000 testen30. Dez. 2015. In Zusammenarbeit mit Canon bietet FineArtPrinter erstmalig in Ausgabe 1/16 Fotoclubs die Möglichkeit, den neuen Pigmentdrucker IPF Pro-1000 kostenlos für fünf Wochen zu testen. Das lohnt...