FineArtPrinter 2/2006

Hier blättern
Aktuelle AusgabePreis
Komplette Ausgabe als PDF zum Download bis Ausgabe 4/19 6,50 EUR € 8,25 Download
Komplette Ausgabe per Post bis Ausgabe 4/19  9,50 EUR € 11,00 bestellen

In FineArtPrinter Ausgabe 2/2006 lesen Sie unter anderem

News

Fuji Hunt mit Fine-Art-Papieren 

Printfix Pro: preiswert von Colorvision

Neue Alben zum Selberdrucken

FineArt Canvas neu bei Hahnemühle

Endlich Schutz für wertvolle Prints

Landschaft auf Fine-Art-Papier und Aluminium

Mediastreet: neue Tinten für Epson-Drucker

Schwarzweiß-Papier von Ilford für Lambda und Lightjet

Canon druckt RGB-Farbraum

Aktion: Testen Sie Ergosoft StudioPrint ab Seite 16

Workshop

Alternative zum Mittelformat? Beispiel Canon Eos 5D: Was Festbrennweiten und Auflösung für den Druck bringen

High Dynamic Range Imaging: Wie sich Licht und Schatten zukünftig gleichwertig setzen lassen

Wissen

So entstehen hochwertige Fine-Art-Papiere: Ein Besuch bei der Hahnemühle FineArt GmbH

Fluch oder Segen? Optische Aufheller in Papieren –

Lightroom von Adobe im Vergleich mit Aperture und CaptureOne

Das digitale Empfinden: Gedanken zu Aufnahme- und Verarbeitungs-

Philosophien im digitalen Zeitalter 

Portfolio

Analog? Digital? Doch analog! Christoph Neunhöffer fotografiert wieder analog

Naturgewaltige Dynamik Martin Trippen fasziniert die Ostesse-Landschaft

Sinnlichkeit in Schwarzweiß: Ralph Man begeistert mit Aktfotografie (Bild unten)

Verwandter Inhalt

OK