Fine Art Print Club am Freitag, 21. Oktober in München

Nach Events in Hamburg, Karlsriuhe und Zürich gibt es am 21. Oktober erstmals einen  Fine Art Print Club in München.  Schauplatz: Das Schwabinger Pixelparadies über den Redaktionsräumen von FineArtPrinter. Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich.

Ab Donnerstag, 15. Sept. am Kiosk

01 Titel_416_small

Mike Meyer, früherer Radprofi und heute erfolgreich als Berufsfotograf, hat Titan Oliver Kahn ebenso wie Manuel Neuer fotografiert. Zu sehen ist Meyers wunderbares Portfolio in der aktuellen FineArtPrinter 4/16, die ab Donnerstag, 15. September am Kiosk ist. Die Ausgabe erscheint wegen der Photokina, die am Dienstag, 20. September in Köln beginnt, früher.  Weiter finden Sie in FineArtPrinter 4/16 eine Vorschau auf Photokina-Neuheiten. Außerdem zeigen wir, wie Sie ihre Kamera mit Input5 für farbkritische Repros kalibrieren wir beraten Sie bei der Frage, ob Mittelformat für Sie ein Thema werden könnte.

Heft als PDF sofort im Shop kaufen und loaden

In FineArtPrinter 4/16 online blättern

FineArtPrinter @Photokina

Die  Weltmesse der Fotografie, die Photokina, öffnet am Dienstag um 10 Uhr ihre Pforten. FineArtPrinter ist dabei. Sie finden uns auf dem Mittelboulevard in Nähe vom Eingang zur Halle 4.

Leica SOFORT

15. September 2016. Aussen Leica, Innen Instax: Die neue SofortWelche große Chancen im "anfassbaren" Bild liegen, macht die Instax von Fuji deutlich. Nun kommt auch Leica mit einer Sofortbildkamera, der SOFORT, die auf Instax-technik aufbau. Allerdings stammt das dfesign von Leica. Bekommt man ein Instax schon für 129 € ruft Leica dafür standesgemäß 279 € auf.

Canson wird italienisch

Canson Infinity

Canson, ein Unternehmen, das französisches Geschichte schrieb, wird in den Besitz der italienischen Firma Fabrica Italiana Lapis ed Effinia S.p.A. (Fila) übergehen. Mit dieser Nachricht überraschten die bisherigen französischen Besitzer von Canson, die Hamelin Gruppe, im Mai den Markt. Die Übernahme durch Fila soll bis Ende 2016 abgeschlossen sein.

Die Wiedergeburt der Filter

FineArtPrinter nutzt in der aktuellen Ausgabe 1/16 die Kompetenz von Uwe Statz, der als Workshopleiter auf das brandneue Lensinghouse-Filtersystem setzt. In einem zehnseitigen Didaktik-Beitrag erläutert Statz eindrucksvoll, wie man mit gezielter Lichtsteuerung per Verlaufsfilter in der Landschaftsfotografie das Auge des Betrachters mittels Verlaufsfilter lenkt.

Neue Bedeutung für Ilfochrome

Ilfochrome

Strahlende Gesichter bei Ilford anlässlich der Vorstellung von Ilfochrome während Fespa Amsterdam. Hier präsentieren Arnoud Mekenkamp (links) und Carsten Goltz von Ilford Imaging ein Motiv, das mit Ilfochrome produziert wurde. Dazu wird im ersten Schritt das Bild auf das Ilfotrans-Sublimationspapier  gedruckt und im zweiten Schritt in der Heißpresse auf spezielle hochglänzende Ilfochrome Platinium Metallic Panels transferiert.

So ziehen Sie ihre Fotos selbst auf Aludibond auf

Müssen Fine Art Prints immer unter Glas versteckt werden. Nein, meinen wir von FineArtPrinter. Wer einen neuen Weg in der Präsentation einschlagen möchte, sollte sich deshalb unser Video zum Thema »Präsentation auf Alu im Metallrahmen« anschauen. 

Das kopmplette set_Text

Die von FineArtPrinter zusammengestellten Rahmensets sind für die Verarbeitung zu Hause entwickelt. Verfolgen Sie im Video-Tutorial, wie es auch Ihnen gelingt, Ihre hochwertigen Drucke perfekt zu präsentieren.

Video Vorstellung Leica SL

Der Schritt ist nur logisch und Leica wird mit der brandneuen SL, einer spiegellosen Systemkamera mit 24 MPix,  sowohl im Foto- als vermutlich auch im Videomarkt für neue Wettbewerbsverhältnisse sorgen. Während allerorten die technischen Parameter im Netz gepostet wurden, hat FineArtPrinter-Chefredakteur Hermann Will ein Video geschnitten, das er vor Ort bei der Präsentation durch Oliver Kaltner, dem Vorsitzender der Leica-Geschäftsführung drehte. Verschaffen Sie sich selbst ein Eindruck von der neuen Leica SL

Wo kann ich FineArtPrinter kaufen?

13. Mai. Quartalsmagazine wie FineArtPrinter werden leider im Presseinzelhandel neuerdings teils schon nach vier Wochen aus dem Regal genommen. Der sicherste Weg, kein Heft zu versäumen ist deshalb das Abo. Zum Bestellformular. Einzelhefte, sowohl Print als auch als digitale PDF-Version  erhalten Sie unter http://shop.will-magazine.de.

Eine empfehlenswerte Einkaufsquelle ist in jedem Fall der Bahnhofsbuchhandel, der auch bereit ist, beim FineArtPrinter-Vertrieb „Omnia“ eine Bestellung aufzugeben.
 Wo erhalten Sie FineArtPrinter im sonstige Einzelhandel? Hierzu empfehlen wir die Suche unter www.mykiosk.com (Suchen Sie bitte nach Fine Art Printer). 

Cruse 3D-Photostation für Packshot-Fotografie und 3D

München, 17. Februar 2016. Die legendären Cruse-Scanner stehen in beinahe allen großen Museen, um Kunstwerke in höchstmöglicher Präzision zu digitalisieren. Zur Inprint in München stellte Cruse die 3D-Photostation vor. Sie ist die perfekte Lösung, wenn es darum geht, Produkte verschiedenster Art bis zum Format 25 x 25 x 25 cm vollautomatisiert zu fotografieren um hochwertige Packshots, 3D-Modelle und 360-Grad-Produktanimationen effizient in einem Arbeitsgang zu generieren.