Textanzeige:

Warum druckt mein Drucker nicht so, wie ich es am Monitor sehe? Warum sind meine Bilder häufig farbstichig? Drucker kalibrieren hilft auch Ihnen.

www.drucker-kalibrieren.com

News

FineArtPrinter 2/14 am Kiosk

fap 214 coversmall

Nein, bei der Kodak-Kamera auf dem FineArtPrinter-Cover handelt es sich nicht um eine Neuheitenvorstellung. Vielmehr dokumentiert dieses Bild von Romano Riedo aus dem schweizerischen Freiburg die archaische Weidewirtschaft auf Schweizer Almen. Seine Bilder werden Sie auch beim Fotogipfel Oberstdorf  erleben können.  Außerdem in der aktuellen FineArtPrinter, die ab Donnerstag, 27. März am Kiosk ist:  Ein erster Blick auf das neue Photo Silk Baryta von Hahnemühle und die Empfehlungen diverser Anbieter, welche Papiere die nun nicht mehr erhältlichen Ilford-Medien ersetzen können. Zudem eine Analyse was eine Nikon Df von der Nikon D4 unterscheidet. Wir erklären bei der Frage nach Dauerlicht weshalb Halogen durchaus noch gegenüber LED von Vorteil sein kann und wir fordern Sie auf, Moab Slickrock Silver auszuprobieren und an unserem Wettbewerb teilzunehmen. Für besondere Bilder können Sie zudem Polaroid-Apps nutzen, die wir für Sie in einer Marktübersicht zusammengestellt haben. 

Ilford stellt Produktion Ende Januar ein

logoILFORD

 21. Januar 2013

Einst war Ilford unverzichtbar für all jene, die in der Dunkelkammer ihre Bilder selbst entwickelten. Nun laufen im schweizerischen Marly ( Kanton Fribourg) Berichten der Neuen Zürcher Zeitung zufolge nur noch wenige Tage die Maschinen, da sich Ilford Imaging Switzerland seit Anfang Dezember 2013 im Konkurs befindet. Hoffnungsvolle Verhandlungen mit Investoren führten leider nicht zum Erfolg. Nachdem die Belegschaft schon im Sommer wegen Zahlungsunfähigkeit halbiert wurde, gehen auch die letzten verbliebenden 130 Arbeitsplatz damit verloren. Die Fotobranche verliert ein Unternehmen, das Jahrzehntelang die Geschichte der Fotografie maßgeblich beeinflusst hat. Augenblicklich kaufen Liebhaber die beliebten Produkte wie das FineArt-Papier Gold Fibre Silk auf.

Wie hängen Sie Ihre Drucke?

FineArtPrinter sucht in Zusammenarbeit mit dem Rahmenhersteller Halbe „Die besondere Hängung“. Senden Sie uns Fotos von Ihrer Bilderwand. Gelungene Beispiele werden einerseits in FineArtPrinter gezeigt und andererseits von Halbe mit einem Einkaufsgutschein Halbe-Rahmen im Wert von 150 €uro für honoriert. Schicken Sie Ihre Bilder mit einer Kurz-Info an mail@fineartprinter.de

Übersicht9erFeld

Seminar »Einstieg ins Fine Art Printing« ausgebucht

Einstieg ins FineArtPrintingNov13

18. Februar 2014. Das Seminar »Einstieg ins Fine Art Printing« unter Leitung von FineArtPrinter-Chefredakteur Hermann Will am 28./29. März bei Photoconsulting Martina Mettner im Taunus ist ausgebucht. Es ist maßgeschneidert für Anfänger. Seminarbeginn ist am Freitag um 13.30 Uhr. Nach einem kleinen Imbiss und der Vorstellung der Teilnehmer vermittelt Hermann Will die Grundlagen des Farbmanagements, erklärt wie man Bilder schärft und schon während der Präsentation werden erste Druckjobs auf den Drucker gesandt. Das Foto unten entststand beim Druckerseminar im November 2013.

Gibt es Adapter für meine Kamera?

Welche Kameras haben welches Auflagemass oder gibt es mögliche Adapter-Lösungen? Die wichtigste Grundlage für jegliche Adapterlösung ist das Auflagemaß. Martin Linkemann erläutert die Zusammenhänge.Diesen Artikel aus FineArtPrinter 4/13 ( ab 26. September am Kiosk) können Sie hier kostenlos laden. Inklusive Tabelle mit den Auflagemassen für  nahezu alle gängigen Kamerasysteme bis hin ins Mittelformat. Oder wussten Sie , dass das Auflagemass einer Mamiya RB 67 Bajonett satte 111 mm beträgt?

Gezielt Schärfen für Olympus OM-D Eos 5D Mk III, Nikon D800/D800E und D4, Leica M9 und Sony Nex-7

2. August 2012.  Photoshop-Aktionen von Roberto Casavecchia gibt es brandneu auch für die vielgelobte Olympus OM-D und selbstverständlich auch für die höchstauflösende Nikon D800/D800E und die D4 sowie für die EOS 5D Mk III, die Leica M9 und die Nex-7 von Sony. Für die Sony mit der immensen Auflösung von 24 MP entwickelte Casavecchia ein Script, das ebenso wirkungsvoll funktioniert wie für alle anderen Kameras. Beispielsweise für die GF-1 von Panasonic, für die D3x von Nikon, die Eos 5D Mk II und viele andere. In diesem Zusammenhang verweisen wir darauf, dass Roberto Casavecchia bereits eingeplant hat, auch die neue 5D Mk III mit dem neuen Zoom unter die Lupe zu nehmen.

Das Besondere an den von Casavecchia geschriebenen Photoshop-Aktionen ist die spezielle sensorbezogene Schärfung. FineArtPrinter-Autor Roberto Casavecchia hat auch das brandneue Script für die Nex-7 individuell auf den Sensor abgestimmt. Das Besondere dabei ist, dass nur in den Mitteltönen stark geschärft wird, damit wird der Bildeindruck stark verbessert ohne dass Schärfesäume auftreten. Auf der FineArtPrinter-Downloadseite finden Sie zudem Schärfescripte für die Nikon D700, Olympus E-3 und Nikon D300 sowie für die Kompakte LX3 von Panasonic und die G10 und seit März 2010 auch für die G11 von Canon.

Jetzt Luftfeuchte überwachen

Die  ersten Frostnächte sind bereits wieder vorbei. Dennoch - die Luft in den Wohnungen ist trockener. Wenn Sie verstopfte Düsen an Ihrem Drucker vermeiden möchten, dann sorgen Sie bitte für Luftfeuchte höher 30 Prozent. Tinte ist hygroskopisch. Und solange die Luftfeuchte über 30 % liegt, ist kaum etwas zu befürchten. Es gibt jedoch unzählige Haushalte, da versucht man mit Verdampfern auf den Heizkörpern etwas zu bewirken – bringt leider sehr wenig, denn Liter statt Milliliter sind erforderlich.

Hermann Will

Chefredakteur FineArtPrinter