Weißabgleich

Display angezeigt. Diverse Funktionen erlauben die

Verwaltung von Ordnern und Dateien, den Import und Export von Daten von und zu => Eingabegeräten, => Ausgabegeräten und externen Speichermedien sowie eine eingeschränkte Bildbearbeitung.

Siehe auch: => Storage Viewer.

Anpassung der Aufzeichnung einer => Digitalkamera an die => Farbtemperatur des Aufnahmelichtes.

Damit ein weißes Objekt auch weiß wiedergegeben wird, muss die spektrale Zusammensetzung des Aufnahmelichts kompensiert werden, wenn sie von einem normierten Tageslicht [=> Normlicht] abweicht. Der W. wird automatisch oder manuell vorgenommen und ist Bestandteil der Kamera-Firmware [=> Firmware]. Er kann nachträglich,

z.B. bei der RAW-Entwicklung [=> RAW], korrigiert werden.