Lovers Lane ©Thomas-Hoepker/ NewYork/USA 1983, Courtesy Buchkunst Berlin Galerie

Seine Bilder prägten unser Sehen:

Zum Tod des Magnum-Fotografen Thomas Hoepker

 12. Juli 2024. Wenige Tage nach seinem 88. Geburtstag starb in Santiago de Chile (Chile) der in München geborene Fotograf Thomas Hoepker. Er zählt zu den bedeutendsten Fotografen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Hoepker wurde 1989 als erster deutscher Fotograf Vollmitglied der international angesehenen Agentur Magnum Photos. 1992 wurde er zum Vizepräsidenten ernannt; von 2003 bis Januar 2007 war er ihr Präsident.
Im Jahr 2017 wurde bei Thomas Hoepker Alzheimer diagnostiziert. Am 10. Juli 2024 starb Höpker. Von ihm stammt das Zitat aus Jahr 1964 „Ich bin kein Künstler. Ich bin ein Bilderfabrikant."  Ein Beitrag von Ana Druga und Thomas Gust von Buchkunst Berlin.

Fotogipfel Oberstdorf 2025 mit Felix Neureuther

Gute Nachricht für das Fotofestival :

Fotogipfel Oberstdorf 2025 mit Felix Neureuther

27. Juni 2024. Die Doppelspitze des Fotogipfels Oberstdorf 2025 besteht aus der politischen Schirmfrau, Bundesministerin Claudia Roth, und dem international erfolgreichen Skisporter Felix Neureuther als fotografischer Schirmherr. Das Thema des nächstjährigen Fotogipfels lautet „Wasser“. Dies verkündete Kurator Christian Popkes zum Ende des erfolgreichen Fotogipfels 2024, der am Sonntagabend in Oberstdorf zu Ende ging.

FineArtPrinter Ausgabe 3/24 ist bereits im Shop erhältlich

Bereits vor dem EVT am 20. Juni

FineArtPrinter 3/2024 im Shop: Kodak Portra-Look

17. Juni 2024. Die Reiterin auf dem Cover von FineArtPrinter 3/24 schaut uns an, als hätte Sie den Blick im Rücken gespürt. Das Titelfoto fotografierte Peter Müller. Mehr von Müller im Portfolio ab Seite 82. Was können die neuen Drucker-Canon der Imageprograf-Serie?  Frank Werner hat für uns den Imageprograf Pro 2600 getestet. Das ist insofern von Bedeutung für jeden, der selber druckt, da zu erwarten ist, dass Canon die Technik der neuen Modelle Imageprograf Pro 2600, 4600 und 6600 in den nächsten Monaten im lange erwarteten Nachfolger des Imageprograf Pro-1000 anwendet. Ein Blick in den Kameramarkt: Die neue GFX 100S II begeistert durch exzellente Leistungen bei moderatem Preis. Wo wurde gespart?

Das Oberstdorf-Haus ist zentrale Anlaufstelle für alle Aktivitäten beim 12. Fotogipfel

FineArtPrinter ist vor Ort:

19. bis 23. Juni: 12. Fotogipfel Oberstdorf

Bereits zum 12. Mail erwartet Oberstdorf Fotobegeisterte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Fotogipfel. Ein Höhepunkt des Programms sind die zahlreichen Ausstellungen bis hoch in die Gipfellagen, beispielsweise am Nebelhorn (2224 m). Um und im Oberstdorf-Haus finden in den Folgetagen nach der festlichen Eröffnung am Mittwoch, 19. Juni eine Reihe von Workshops statt, unter anderem auch zwei von FineArtPrinter-Chefredakteur Hermann Will, beide sind ausgebucht!

Monochrom übergibt den Geschäftsbetrieb an Photolux in Schwabach

Nach 33 Jahren:

Monochrom schließt, Photolux übernimmt

29. April 2024. Die Handelslandschaft in der Fotografie und speziell im FineArt-Printing wird immer überschaubarer. Nun startet der in Kassel ansässige Spezialist für FineArt-Medien und Bildpräsentation, Monochrom, den Abverkauf wegen Übergabe des Geschäftes an Photolux. 20% auf alle Monochrom-Lagerbestände sind angesagt. Nach Abverkauf wird es zwar noch einen Monochrom-Shop geben, dieser allerdings wird von Photolux in Schwabach betrieben, der das von Dieter Neubert gegründete Unternehmen von Kassel nach Schwabach zu Photolux holt.

Der automatische Scantisch von Epson zum Einmessen der Patches mttels Spektralfotometer SD-10

ICC-Profile zeitsparend erstellen:

Neu von Epson: SD-10 Automated Scanning Table

Farbmanagement für Druck und speziell das Erstellen von ICC-Profilen ist zeitaufwändig. Jetzt bringt Epson mit dem SD-10 Automated Scanning Table ein Gerät auf den Markt, das das umständliche manuelle Erfassen der Farbcharts automatisch abarbeitet. Ähnliche Lösungen gibt es seit langem von anderen Herstellern. Als Druckerhersteller präsentiert sich Epson mit dem SD-10 Automated Scanning Table nun als Problemlöser für Farbmangement. Kombiniert mit dem seit letztem Jahr erhältlichen SD-10 Spektralfotometer und zusammen mit der Software „Epson Edge Color Lite“ bildet der neue Epson  SD-10 Automated Scanning Table eine schnelle, präzise und benutzerfreundliche Komplettlösung zur Erstellung von ICC-Profilen. Zielgruppe sind nach Unternehmensangaben sowohl Einsteiger als auch professionelle Anwender und Fachhändler. Der SD-10 Automated Scanning Table ist ab April 2024 im qualifizierten Fachhandel für 2285 € verfügbar.

Fujikina Berlin: Erwartungen übertroffen

Fujikina Berlin: Erwartungen übertroffen

7. April 2024. Erfolgsmeldungen im Fotomarkt sind leider selten geworden. Von der gestern zu Ende gegangenen Fujikina in Berlin sind die Veranstalter von Fujifilm positiv überrascht. Eine Wiederholung in einer deutschen Metropole, spätestens im nächsten Jahr, wird angeblich bereits diskutiert. Erfreulich die von Öffnung um 9.30 bis 17 Uhr  bei den etwa 1500 Besuchern und Veranstaltern gelebte Herzlichkeit. Die 1. Berliner Fujikina m Alten Telegraphenamt stand unter einem guten Stern und wurde von manchen Besuchern auch liebevoll als Familientreffen bezeichnet. Hermann Will war vor Ort.

Dreimal fand die Photokia in Hamburg statt. Nun verkündete der Veranstalter, die Hamburg Messe- und Congress, das Ender der Fotomesse

Ein viertes Mal gibt es nicht:

Hamburg Messe verkündet Ende der Photopia

2. April 2024. Das gibt zu denken. Im November 2020 berichteten wir über das Ende der Photokina. Das rief die Hamburg Messe und Congress auf den Plan, eine Ersatzveranstaltung unter dem Namen Photopia zu etablieren. Leider wird auch das ehrgeizige Projekt nach drei Veranstaltungen eingestellt. So verkündete heute die Hamburg Messe und Congress, sie werde das Imaging-Festival Photopia Hamburg nicht fortsetzen, da eine wirtschaftliche Durchführung in einem aktuell schwierigen Marktumfeld nicht möglich ist. „Unser Anspruch ist es, attraktive und qualitativ hochwertige Veranstaltungen anzubieten. Das lässt sich bei der Photopia nach unserer Auffassung auch mittelfristig wirtschaftlich nicht abbilden", sagt Heiko M. Stutzinger, CEO der Hamburg Messe und Congress.

Die aktuelle ausgabe FineArtPrinter 2/24 gibt es als PDF auch im FineArtPrinter-Shop für 9,50 €

Titelfoto von FineArtPrinter mit Eiweißlasurfarbe coloriert

Frisch wie der Frühling kommt FineArtPrinter 2/2024 mit dem ausdrucksvollen Titelfoto von Sinje Hasheider daher. Die Hamburger Theaterfotografin hat für das Plakat zu „ Alice im Wunderland“ Angelina Häntsch mit einem Kaninchen fotografiert. Allerdings veredelte sie den Print durch Eiweißlasurfarbe (Himmel und Kleid). Auch sonst nutzt Hasheider Prints um besondere Bildwirkungen zu erzielen, für das Theaterstück „Feuerschiff“ zündete Sie den Printv mit dem Hauptdarsteller an und fotografierte das Bild in Flammen. Zum Inhaltsverzeichnis (ist im epaper freigeschaltet)

Calibrite Display 123  ist die preisgünstige Einstiegslösung für die Monitor-Kalibrierung. Das Gerät kostet mit Software 123 €

Preisgünstiger Einstieg ins Farbmanagement:

123 €: Calibrite Display 123

7. März 2024. Mit Calibrite Display 123 stellte die Firma Calibrite einen einfach zu bedienenden Monitorkalibrator vor, der eine neue, einfachere Schnittstelle der leistungsstarken Calibrite Profile Software verwendet. Das Display 123 ist die erschwinglichste Option für präzise Farben bei den meisten Laptop- und Desktop-Monitoren. Laut Herstellangabe soll das gelbe Gerät für 123 € verkauft werden.

 

 

 
Der Epson Surecolor P5300 ist hervorragend ausgestattet und für hohen Durchsatz konzipiert, das erkennt man auch den zehn Tintenpoatronen zu jeweils 200 Milliliter Volumen

Für hohen Durchsatz konzipiert:

Epson Surecolor P5300 für perfekten FineArt-Druck

Epson erweitert die Klasse der für FineArtPrinting konzipierten Drucker um das 17-Zoll-Modell Epson Surecolor P5300. Der neue kann vor allem eines: Umfangreiche Druckjobs abarbeiten, denn er ist mit integrierter Papierkassette für maximal 250 Blatt und einer Rollenzuführung ausgestattet. Der Surecolor P5300 ist der Nachfolger des für Proofdruck entwickelten und vor sieben Jahren vorgestellten P5000. Der Surecolot P5300 nutzt den Tintensatz Ultrachrome Pro 10, den Epson auch in den Surecolor-Modellen des Typs Surecolor P700/900 für einen, durch eine violette Tintenpatrone erweiterten Farbraum nutzt. Erhältlich ist der P53400 ab Januar 2024 für etwa 2560 €.

Calibrite Display 123  ist die preisgünstige Einstiegslösung für die Monitor-Kalibrierung. Das Gerät kostet mit Software 123 €
Wer statt mit der Kamera mit dem Smartphone fotografiert, legt Wert auf Bildqualität. Für diese Zielgruppe ist die Xiaomi 13-Serie mit Leica-Objektiven konzipiert

Neu von Xiaomi und Leica Camera AG:

Mit dem Xiaomi 13 im Leica-Look fotografieren?

 Wetzlar, 27. Februar 2023. Hat Leica mal wieder auf das richtige Pferd gesetzt? Eben ging noch das Ergebnis einer Bitkom-Umfrage durch die ...
die Car Art Galery im Stuttgarter Flughafen auf der Abflugebene im Terminal 2 gegenüber der VIP-Priority Security Kontrolle.

Am Stuttgarter Flughafen:

Staud präsentiert gemeinsam mit Hahnemühle

Hahnemühle am Stuttgarter Flughafen? Der Fotograf René Staud und der Traditionshersteller Hahnemühle haben ein innovatives ...
Zum neunten Mal

Zum neunten Mal

Exzellent: Die Sommerakademie Margreid

 Zum zehnten Mal lädt die IF-Academy im nächsten Jahr zur Sommerakademie ein. FineArtPrinter-Chefredakteur Hermann Will dankte bei der ...
DJI ist der L-Mount Allianz beigetreten, dieser gehören nun folgende Unternehmen an: Leica Camera AG, Sigma, Panasonic, Ernst Leitz Wetzlar und neuerdings DJI

Aliianzen für die Zukunft

DJI neuer Partner für L-Mount

 Die L-Mount-Allianz besteht aktuell aus der Leica Camera AG, Sigma, Panasonic, Ernst Leitz Wetzlar und neuerdings DJI. Die Partner der ...
Die Abbildung oben zeigt das Titelbild des zum Wettbewerb 2013 erschienenen Katalogs mit dem Wettbewerbsthema „Im Brennpunkt“. Aufnahme von Frank Bayh und Steff Rosenberger-Ochs

Dateien werden nicht angenommen:

Prints für „architekturbild 2023“

Der Europäische Architekturfotografie-Preis „architekturbild 2023“ steht unter dem Motto »Provisorium | Stopgap«.Zur Teilnahme an dem ...
Fette Passepartouts mit 4,1 mm

Fette Passepartouts mit 4,1 mm

Was ist ein Klapp-Passepartout und wozu kann man es einsetzen? Im nachfolgenden Beitrag, den wir in Zusammenarbeit mit der Passepartout-Werkstatt ...
Neu im FAP-Shop

Neu im FAP-Shop

Photoshop-Aktion für Nikon Z50 und Canon EOS R5

Sensorbezogene Schärfung, kombiniert mit einer ausgefeilten Maskierungstechnik, bei der Mikrokontraste verstärkt werden, ist das Erfolgsrezept ...