FineArtPrinter 1/19 seit heute am Kiosk

Cover_FAP_01.19_72dpi.RGB

14. Dezember 2018. Beindruckende Schwarzweiß-Prints lässt Lorenzo Mancini, der Fotograf des aktuellen FineArtPrinter-Titels, im Piezography-Verfahren drucken. Beim Piezography-Druck sind auch die Farbtinten des Druckers durch Grauwerte ersetzt. Die aktuelle Ausgabe

Meldung des Jahres: Photokina erst im Mai 2020

Photokina not in May 2019

Photokina nichtim Mai 2019

3. Dez. 2018. Endlos die Diskussionen, ob eine Photokina im Mai 2019 wirklich zielführend ist. Am heutigen Nachmittag ist die Entscheidung vom Photoindustrieverband und der Köln-Messe verkündet worden. Die nächste Photokina  findet erst im Mai 2020, vom Mittwoch, 27. bis Samstag, 30. Mai 2020 statt. Leider ist damit die Vorankündigung, die wir in FineArtPrinter vom 14. Dezember unter dem Motto „Nach der Photokina ist vor der Photokina“ auch schon wieder überholt.

Neue Abo-Formen für FineArtPrinter-Leser

13. Juni 2018. Lesen Sie künftig Online am Display und im Kombi-Abo auch die Printausgabe. Wir haben neue Abo-Formen für Sie entwickelt. Doch wie sieht das aus? Dazu haben wir 12 Seiten für Sie in der Vorschau. Folgen Sie dem Link auf die browserbasierte-Blätterversion. Bei Doppelklick auf das Cover öffnet sich die volle A4-Ansicht auf 12 freigeschaltete Seiten, auch ohne Log-In. Besonders stolz sind wir auf dem Lesemodus, den wir zu den Texten haben. Klicken Sie auf das "T"-Symbol und die Textspalte öffnet sich. Großer Vorteil dabei: Sie können die Schriftgröße anpassen!

Cover FineArtPrinter 2/18 und FineArtPrinter 1/18

So ziehen Sie Ihre Fotos selbst auf Aludibond auf

Müssen Fine Art Prints immer unter Glas versteckt werden. Nein, meinen wir von FineArtPrinter. Wer einen neuen Weg in der Präsentation einschlagen möchte, sollte sich deshalb unser Video zum Thema »Präsentation auf Alu im Metallrahmen« anschauen. 

Das kopmplette set_Text

Die von FineArtPrinter zusammengestellten Rahmensets sind für die Verarbeitung zu Hause entwickelt. Verfolgen Sie im Video-Tutorial, wie es auch Ihnen gelingt, Ihre hochwertigen Drucke perfekt zu präsentieren.

Wo kann ich FineArtPrinter kaufen?

13. Mai. Quartalsmagazine wie FineArtPrinter werden leider im Presseinzelhandel neuerdings teils schon nach vier Wochen aus dem Regal genommen. Der sicherste Weg, kein Heft zu versäumen ist deshalb das Abo. Zum Bestellformular. Einzelhefte, sowohl Print als auch als digitale PDF-Version  erhalten Sie unter http://shop.will-magazine.de.

Eine empfehlenswerte Einkaufsquelle ist in jedem Fall der Bahnhofsbuchhandel, der auch bereit ist, beim FineArtPrinter-Vertrieb „Omnia“ eine Bestellung aufzugeben.
 Wo erhalten Sie FineArtPrinter im sonstige Einzelhandel? Hierzu empfehlen wir die Suche unter www.mykiosk.com (Suchen Sie bitte nach Fine Art Printer). 

FineArtPrinter Newsletter bestellen

OK